Honorarkonsulat der Republik Südafrika
für Sachsen und Sachsen-Anhalt

News

Informationen zu COVID-19 /Coronavirus

Das Coronavirus breitet sich rasant aus und kennt dabei keine Ländergrenzen. Auch die Republik Südafrika bleibt nicht verschont. Aufgrund der damit einhergehenden Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr sowie Beeinträchtigungen des öffentlichen Lebens wird vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Südafrika weiterhin gewarnt.

Südafrika hat die Einreisebeschränkungen weitgehend aufgehoben. Die Einreise u.a. zu touristischen Zwecken ist wieder unabhängig von Voraufenthalten in anderen Ländern erlaubt. Alle Reisenden müssen bei Ankunft einen negativen PCR-Test nachweisen, der bei Abflug nicht älter als 72 Stunden sein darf. Der Test muss von einer zugelassenen medizinischen Einrichtung oder einem zugelassenen Arzt erstellt und mit dessen Namen und Unterschrift versehen sein. Reisende, die ohne PCR-Test einreisen, müssen sich auf eigene Kosten einer 10-tägigen Quarantäne unterziehen.

Bitte beachten Sie hierzu auch die Webseite des Auswärtigen Amts.

Bei weiteren Fragen zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren!


E-Mail
Anruf